Sunrise

12.06.2010

 

Die Tanzformationen „Rainbow", „Moonlight", „Sunrise" und „Magic Fantasy" begeisterten die Besucher auf dem Sommerfest der Kindertagesstätte „Rossberg" in Nierstein mit ihren neuen Tänzen.

Passend zum Sommerfestthema „Afrika" lud Frau Lauber die vier jüngsten Gruppen des TVN ein, die Zuschauer in den tiefsten Dschungel zu führen, wo nicht nur junge Dschungelkinder warteten,

sondern auch wilde Leoparden, schwarze Panther und Löwen lauerten. Für alle Mädchen und Jungen war es der 1. Auftritt mit neuen, selbst benähten Kostümen und neuer Choreographie.



20.06.10

Sunrise traf sich zusammen mit Magic Fantasy zum Schminken im TV-Keller. In ca. 20 Autos fuhren die Mädchen nach Mainz zum Mausfestival im Volkspark. Nachdem die Autos abgestellt wurden, ging es mit dem Shuttlebus direkt an den Parkeingang.

Sunrise zeigte heute zwei ihrer neu einstudierten Tänze. Zuerst präsentierten sie ihren „Hanna Montana-Tanz". Eine halbe Stunde später tanzten sie in ihren neuen Dschungelkostümen den „Tarzan-Tanz".



25.06.10

Heute tanzte Sunrise zuerst auf einer italienischen Hochzeit in Nierstein. Die Mädchen waren als Überraschungsgäste für das junge Brautpaar gekommen. Zeit zum Ausruhen und mitfeiern gab es jedoch nicht. Gleich im Anschluss fuhren die Tänzerinnen zusammen mit Magic Fantasy zum Abendsportfest nach Mainz-Kostheim.

Nachdem sie selbst getanzt hatten. Feuerten sie ihre größeren Kameraden an.




Am Winzerfestumzug beteiligten sich auch die Tänzerinnen von Sunrise. Trotz des langen Weges, führten die Tänzerinnen kleine Sequenzen aus ihrem Tanz vor. 

 

Am 13.02 startete die kleine Fastnachtssaison von Sunrise. An der Kindersitzung in Hahnheim zeigten sie nochmal ihren „Tarzan- Tanz" außer einem kleinen Hänger in der Musik, der schnell behoben wurde, verlief der Auftritt sehr gut und so präsentieren die Tänzerinnen stolz ihre kleinen Geschenke.



Die Gruppe Sunrise tanzte bis zum Sep. 2011 noch unter dem TVN