Herzlich Willkommen auf der Homepage des TV03 Schwabsburg

Wir sind zwar ein kleiner, aber sehr engagierter Verein. Zusammen mit unseren Übungsleitern und Übungsleiterinnen bieten wir ein breit gefächertes Übungsangebot für Groß und Klein an.

Bestimmt ist auch das Richtige für Sie/Dich dabei.

 Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Wir trauern um unser Ehrenmitglied und Mitbegründer des Turnverein Schwabsburg, Herrn Hermann Hauf. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.

 

Im Jahr 1949 war Herr Hauf maßgeblich an der Wiedergründung des Turnvereins beteiligt und übernahm das Amt des ersten Vorsitzenden für mehrere Jahre. Durch sein Engagement prägte er wesentlich das Erscheinungsbild des Turnvereins und legte den Grundstein für einen Sportverein vor Ort mit Angeboten für Jung und Alt.

 

Trauern ist liebevolles Erinnern.

 

Der Vorstand

TV 03 Schwabsburg

Anmeldungen zum 3. Sommerturncamp 2017 sind noch möglich

 

Die Anmeldungen für das Sommerturncamp 2017 sind ab sofort möglich. Nach den beiden erfolgeichen Camps in 2015 und 2016 wird es auch in diesem Jahr fortgesetzt.

 

Stand 10.05.2017: 13 von 20 Anmeldungen

 

Nähere Infos gibt es über den Link in der linken Spalte. Das Anmeldeformular gibt es auch hier:

Leistungsturner: Wieder Gold und Silber in Kür

 

Für die diesjährigen Rheinhessen-Meisterschaften hatten sich drei Turnerinnen des TV Schwabsburg qualifiziert. Diese fanden am 29. und 30.04.2017 in Gau-Odernheim statt.

 

Am Samstag startete der TVS mit zwei Kürturnerinnen. Beide turnten einen starken Wettkampf mit schönen Übungen. Selina Brod (2006) erturnte sich erneut die Goldmedaille und wurde Rheinhessen-Meisterin 2017. Franka Wiegand (2004) sicherte sich erneut die Silbermedaille und wurde Vize-Rheinhessen-Meisterin 2017.

 

Am Sonntag startete Anna Döring (2004) im Pflicht-Programm und erreichte mit sauber geturnten Übungen den 5. Platz.

 

Für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 17./18.06.2017 in Gau-Odernheim haben sich Franka Wiegand und Selina Brod qualifiziert.

Mädchenturnen 1 - Vereinsmeisterschaften Oppenheim 2017

 

Am 01.04.2017 fanden in Oppenheim die Vereinsmeisterschaften statt. Dort traten fünf Mädchen im Alter von 7-10 Jahren zum ersten Mal an einem Wettkampf an.

 

Im  Wettkampf „Purzelbäumchen" Jahrgang 2009/2012 waren wir mit zwei Turnerinnen am Start. Es wurde Boden, Sprung und ein Fitnestest absolviert. Hier erreichte Emily May (2010) den 3. Platz und holte sich die Bronzemedaille und Anka Döhler (2010) wurde 9.

 

Im zweiten Wettkampf wurde Boden, Balken und Sprung geturnt. Hier waren 15 Turnerinnen am Start. Im Jahrgang 2007-2008 erreichte Leni Naas (2008)den 6. Platz, Pauline Singer (2008) wurde 10. und Claire Schmitt (2008) 12.

 

Alle Fünf mussten an diesem Morgen früh aufstehen, konnten aber dafür um 12:00 Uhr nach der Siegerehrung glücklich und zufrieden nach Hause gehen.

Links: Leni Naas, rechts von ihr Anka Döhler, daneben Emily May und rechts Pauline Singer; es fehlt Claire Schmidt

Leistungsturnen: Gold und Silber in Kür und Bronze im Pflichtprogramm

 

Die diesjährigen Gaumeisterschaften fanden am 25.03.2017 in Bodenheim statt. Der TV Schwabsburg ging mit 15 Turnerinnen an den Start und konnte dabei in großen und starken Teilnehmerfeldern mit durchweg guten Ergebnissen um 23:00 Uhr den Heimweg antreten.

 

Zum ersten Mal starteten wir mit zwei Turnerinnen in Kür. Hier werden für die Turnerinnen an den Geräten Barren, Balken und Boden individuelle Übungen entwickelt. In der Leistungsklasse 3 konnte sich Selina Brod (2006) im Jahrgang 2006/2007 den Gaumeistertitel sichern und Franka Wiegand (2004) im Jahrgang 2002-2005 den Vize-Gaumeistertitel. Das war für den ersten Wettkampf ein tolles Ergebnis und beide zeigten schön geturnte Übungen.

 

Im Pflicht Wettkampf gingen wir mit 13 Turnerinnen an den Start.

 

Im Jahrgang 2004/2005 wurde bei 46 Turnerinnen Anna Döring (2004) 3. und holte sich die Bronzemedaille. Marlene Weiler (2004) wurde 8., Charlotte Kitz 9. (2004) und Maria Pardal Gonzalez (2005) 12. in dem Wettkampf.

 

Im Jahrgang 2008/2009 waren wir mit zwei Turnerinnen am Start. Svea Kaufhold (2008) wurde 8. und Luca Krasa (2009) 9. bei 40 Teilnehmerinnen.

 

Im Jahrgang 2000-2003 waren 26 Turnerinnen am Start. Lucy Schmidt (2002) wurde 7., Alina Sacher (2000) 12., Inka Ferbert (2002) 16. und Emily Sacher (2002) 21.

 

Im Jahrgang 2006/2007 waren 50 Turnerinnen am Start. Lea Obermann (2007) wurde mit 0,10 Punkten Rückstand 4., Milla Najda (2007) 15. und Mara Bock (2006) erreichte den 22. Platz.

 

Für die Rheinhessenmeisterschaften am 29./30.04.2017 in Gau-Odernheim haben sich Franka Wiegand, Anna Döring und Selina Brod qualifiziert.

 

Das Mädchenturnen sucht noch neue Turnerinnen

Kaum etwas fördert die Entwicklung von Kindern so wie das Turnen. Das vielseitige Bewegungsangebot bietet eine gute motorische Grundlagenausbildung, fördert aber auch die geistige und soziale Entwicklung.

 

Unsere Übungsstunden orientieren sich an den Elementen „Bewegen", "Üben", "Spielen", "Mitmachen", "Erleben" und "Können". Es wird sowohl an, als auch mit Geräten geturnt. Zur Auflockerung gehören aber auch kleine Spiele dazu, die sich besonders eignen, um kooperative soziale Elemente genau wie koordinative Aspekte zu berücksichtigen.

 

Trainiert wird im Bürgerhaus Schwabsburg, Laidlebstr. 20, immer mittwochs. Die Trainingszeiten sind je nach Alter wie folgt: 6 - 8 Jahre von 16:30 - 17:30 Uhr und ab 9 Jahre von 17:30 - 19:00 Uhr. Alle interessierten Mädchen sind herzlich eingeladen bei den Trainingsstunden vorbeizuschauen.

 

Bei den beiden Mädchenturngruppen handelt es sich nicht um unsere Wettkampfgruppe. 

Adventsturnen 2016

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung bei unserem Adventsturnen am 27.11.2016. Auf- und Abbau haben reibungslos geklappt und die Kuchentheke war reichhaltig mit leckeren Kuchen bestückt. Danke für die Hilfe beim Verkaufen.

 

Schön, dass die Turngruppen wieder einmal ein abwechslungsreiches Programm gezeigt haben. Danke „Flying Dancer“ und „Rainbow“.

 

Es kamen viele positive Rückmeldungen, dass es ein schönes Fest war und alles gut geklappt hat. Dieser Meinung sind wir auch. Hierfür ein großes Lob an alle Mitwirkenden.

 

Das Adventsturnen, immer am ersten Adventsonntag, sorgt für einen kurzweiligen, abwechslungsreichen und auf die Weihnachtszeit einstimmenden Nachmittag. Und so freuen wir uns schon auf das nächste Jahr. Bis dahin lassen sich die Turn- und Tanzgruppe bestimmt wieder neue Highlights einfallen. Wir sind gespannt

 

Vorstand TV 03 Schwabsburg

Liebe Mitglieder des Turnvereins Schwabsburg,

 

bei der Mitgliederversammlung des Landessportbundes am 18. Juni des Jahres wurde beschlossen, die Mindest-Mitgliedsbeiträge für Sportvereine zu erhöhen. Die Erhebung dieser Mindest-Mitgliedsbeiträge ist für die Vereine Voraussetzung, um Sportfördermittel des Landes erhalten zu können.

 

Der TV 03 Schwabsburg ist Mitglied im Landessportbund und liegt mit seinen Mitgliedsbeiträgen unter dem neuen Mindest-Mitgliedsbeitrag und würde keine Sportfördermittel mehr erhalten können.

 

Aus diesem Grunde hat sich der Vorstand dazu entschlossen, die Beiträge ab dem 01. Januar 2017 zu erhöhen und diese den Vorgaben des Landessportbundes anzupassen.

Seit 2008 sind die Beiträge unseres Vereins unverändert geblieben und werden jetzt folgendermaßen angehoben:    

                                             Jahresbeitrag alt          Jahresbeitrag neu

Kinder/Jugendliche                 35 Euro                              42 Euro

Erwachsene Aktive                   55 Euro                              60 Euro

Familie                                       69 Euro                              84 Euro

 

Die Mitgliedsbeiträge sind die zentrale und verlässlichste Einnahmequelle unseres Vereins. Um zukünftig finanziell bestehen zu können und auch weiterhin Sportförderung für die Aus- und Weiterbildung unserer Trainerinnen und die Instandhaltung und Neuanschaffung von Sportgeräten zu erhalten, ist eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge unvermeidlich. In den letzten Jahren schloss die Bilanz des Vereins mit einem Minusbetrag. Durch die Anhebung des Beitrages wird sich auch unser Kassenbericht zum Positiven wenden und wir können großzügiger mit der Unterstützung der einzelnen Sparten umgehen.

 

Schwabsburg, 04. Oktober 2016

Euer Vorstand TV 03 Schwabsburg

Golden Beats: DRUMS ALIVE® Power–& Wellnessbeats, Step& Drum

Ist ein ganzheitliches Workout mit hohem Spaßfaktor, das die physische und mentale Fitness steigert.

Es wird mit Drumsticks und Pezziball gearbeitet, Stepbretter kommen auch zum Einsatz.
„Drums Alive ®“ ist ein Training mit Aerobic- und Tanzelementen, welches Rhythmus und Bewegung in sich vereint.
Es gibt hierfür keine Altersbegrenzung, „Golden Beats-Drums Alive“  ist zwar auf „ Best- Ager“ zugeschnitten, macht aber auch wegen der rhythmischen Beats den Jüngeren Spaß.
Das kreative Training wirkt sich positiv auf Stoffwechsel und  Durchblutung aus und fördert die sensomotorischen und koordinativen Fähigkeiten.
Wer Rhythmus und Bewegung liebt, ist hier richtig.
Anmeldung Power Drums2.pdf
PDF-Dokument [495.3 KB]